TTC Schenkon

Toller Aufmarsch am Eltern-Kind-Turnier 2015

Veröffentlicht von Conrad Thomas (thomasc) am 26.09.2015
News TTCS >>

Am Freitag, 25. September 2015 wurde das traditionelle Eltern-Kind-Turnier des TTC Schenkon ausgetragen


Die Beteiligung an diesem Highlight war sehr gross, es herrschte eine fantastische Stimmung wie schon lange nicht mehr in der Halle. Am Start waren 12 Zweierteams, bestehend aus jeweils einem/r Nachwuchsspieler/in und einem Elternteil/Verwandten/Freund. Das Spielsystem sah vor, dass es pro Match 2 Einzel (Nachwuchs gegeneinander, danach Eltern/Freunde gegeneinander) und 1 Doppel gab. Es wurde in zwei 6er Gruppen gespielt, wobei sich je die besten 2 Teams für den Halbfinal qualifizierten. Nach harten Kämpfen, knappen aber auch deutlichen Resultaten und vielen tollen Ballwechseln standen die verdienten Halbfinalisten fest. Es kam zu den Paarungen Colin F./Patrick gegen Colin S./René sowie Joël/Bruno gegen Mike/Markus. Es resultierten zwei klare Siege und das Finalduell zwischen Colin F./Patrick und Joël/Bruno.

 

 

Der Final wurde teilweise auf begeisternd hohem Niveau gespielt, die Unterstützung der Zuschauer trieb die Spieler zu starken Leistungen. Es passte ins Bild, dass diese Affiche zu einem Krimi wurde und erst in der Verlängerung des Doppels entschieden wurde. Schliesslich behielten der Klubmeister Joël mit seinem Partner Bruno knapp die Oberhand. Somit durfte Joël nach dem Triumph an der Klubmeisterschaft einen weiteren Turniersieg feiern und den zweiten Pokal nach Hause nehmen. Nach einer kurzen Information über den Verein allgemein und die Nachwuchsstrukturen fand der Abend bei einem Apéro einen gemütlichen Ausklang.

  

 

 

 

 

 

                                                          

Zuletzt geändert am: 26.09.2015 um 16:42:39

Zurück zur Übersicht
Drucken