TTC Schenkon

Kart-Event Nachwuchs 2015

Veröffentlicht von Conrad Thomas (thomasc) am 14.05.2015
News TTCS >>

Ein Tag mit viel Spass und zufriedenen Gesichtern in Roggwil


Die Vorfreude war gross beim Nachwuchs auf einen der Höhepunkte des laufenden Jahres: Der Kart-Event in Roggwil. Am Samstag, 9. Mai 2015 machten sich 9 Nachwuchsmitglieder zusammen mit 2 Erwachsenen auf ins Race-Inn nach Roggwil, um Kart zu fahren. Die Gruppe reiste gemeinsam mit dem Zug via Aarburg nach Roggwil und nahm danach an einem schönen Platz mit Teich das Picknick ein.

 

                                                  

 

Für einige war es eine Premiere beim Kartfahren, weshalb die Nervosität spürbar war. Es konnten alle zusammen das Grand-Prix-Programm fahren, das ein Warm-Up, die Qualifikation und das Finalrennen à je 10 Minuten enthält. Bald ging es los. Nachdem die ersten Runden vorsichtig gefahren wurden, stieg die Sicherheit und der Mut stetig und es wurden immer schnellere Rundenzeiten gefahren. Nach dem Warm-Up sah man überall strahlende Gesichter und es wurde eifrig analysiert. Die Qualifikation ging problemlos und mit bereits ziemlich schnellen Zeiten über die Bühne. Das Highlight war dann natürlich das Finalrennen. Es wurde um jeden Meter und Platz gekämpft. Insgesamt waren alle mit ihren Leistungen zufrieden und anerkannten, dass der Spass im Vordergrund steht.

                                                 

 

Im Restaurant liess man den Nachmittag gemütlich ausklingen und zum Ende gab es für alle noch eine süsse Überraschung. Müde, aber glücklich reiste die Gruppe wieder nach Hause und wünschte sich bereits, diesen Event nächstes Jahr wieder durchzuführen.

 

Zuletzt geändert am: 14.05.2015 um 17:13:44

Zurück zur Übersicht
Drucken